727419

Evonik Industries USA sourct an SIS aus

29.10.2007 | 11:46 Uhr |

Siemens IT Solutions and Services (SIS) betreibt ab sofort "große Teile" der lokalen ITK-Infrastruktur von Evonik Industries in den USA.

Dazu zählen einer Unternehmenmitteilung zufolge unter anderem zwei Rechenzentren, Server, Telefonanlagen, sämtliche PCs sowie der Helpdesk der Evonik Degussa Corp.. Der entsprechende Outsourcing-Vertrag laufe über vier Jahre und habe ein Volumen von rund 30 Millionen Euro, so SIS .

Der Vertrag ist demnach Teil eines globalen Rahmenabkommens, das die langfristige Zusammenarbeit beider Unternehmen regelt. An den Vertragsverhandlungen mit Evonik sei die Siemens-Tochter SBI Ruhr "maßgeblich beteiligt" gewesen. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
727419