574472

Verbatim Secure 'n' Go USB Drive als mobiler Daten-Tresor

18.08.2010 | 16:57 Uhr |

Verbatim hat mit dem Secure 'n' Go USB Drive einen USB-Stick vorgestellt, der seinen Inhalt besonders sicher aufbewahren soll.

Damit die Daten auf dem Verbatim Secure 'n' Go USB Drive besonders sicher sind, werden sie mit einer 256bit-AES-Hardware-Verschlüsselung vor unbefugtem Zugriff geschützt. Damit in Verbindung steht die zweite Sicherheits-Maßnahme: Der Benutzer muss zwingend ein Passwort eingeben, um auf den Inhalt des USB-Speichers zugreifen zu können. Zudem löscht das Gerät automatisch den Inhalt des nach zwanzig gescheiterten Login-Versuchen.

Die Nutzeroberfläche gibt es in Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch. Mit Speicherkapazitäten von 4 GB, 8 GB und 16 GB wird der Secure Data USB Drive ab sofort für 29 Euro, 58 Euro und 99 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
574472