1253916

Shuttle: Mini-PC mit HDMI-Anschluss

22.06.2007 | 14:35 Uhr |

Shuttle geht die ersten Schritte in Richtung High Definition und bietet einen Mini-PC mit HDMI-Schnittstelle an.

Shuttle hat den XPC Barebone SG33G5 für Multimediaspaß ausgerüstet. Der schwarze, 31 x 20 x 18,5 Zentiimeter große Würfel-PC unterstützt über den HDMI-Anschluss den Kopierschutz HDCP zur Wiedergabe von High-Definition-Content. Über ein HD-fähigen Bildschirm und entsprechendes externes Laufwerk für Blu-ray oder HD DVD kann der Anwender Filme in High Definition Qualität genießen. Ein 7.1-Audio-Chip mit Dolby Digital Live! sorgt für Kinosound bei Blockbuster. Das Audiosignal kann per SP-DIF auch an angeschlossene Verstärker übertragen werden.

Wie bei den Shuttle-Mini-PCs üblich, entscheidet der Anwender über die Ausstattung des XPC Barebone SG33G5. Er basiert auf Intels G33-Express-ICH9DH-Chipsatz, der verschiedene Mehrkernprozessoren, wie z.B. Core 2 Quad, Core 2 Duo E6000/ E4000 oder Pentium Dual-Core E2000 unterstützt. Des Weiteren können bis zu 4 Gigabyte DDR2-800-Speicher im Dual-Channel-Modus verbaut werden. Für die Grafik sorgt Intels DirectX-9-tauglicher GMA-3100-Grafikprozessor, alternativ kann auch eine PCI-Express-Karte eingesetzt werden. Zusätzlich stehen drei interne SATA-300-Anschlüsse für Festplatten parat. Der XPC Barebone SG33G5 steht ab sofort für rund 360 Euro zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253916