73078

Sharp bringt Linux-PDA auf den Markt

29.05.2001 | 10:26 Uhr |

Sharp will in der nächsten Woche seinen lang erwarteten linuxbasierten PDA vorstellen, der auf Embedix, dem embedded Linux von Lineo basiert und auch Java unterstützt. Mit diesem Gerät will Sharp seiner Konkurrenz nun auch in den USA und Europa Marktanteile abjagen.

Sharp will in der nächsten Woche seinen lang erwarteten linuxbasierten PDA auf der JavaOne-Konferenz in San Francisco vorstellen, wie eine Quelle aus dem Unternehmen bekannt gab.

Der neuePDAwird auf Embedix, dem embedded Linux von Lineo basieren und Java unterstützen. In den USA soll das Gerät ab Oktober in den Handel kommen. Sharp hat bereits im letzten Jahr angekündigt, einen linuxbasierten PDA auf den Markt zu bringen. Über den Preis muss allerdings erst noch entschieden werden.

Mit der Vorstellung des Linux-PDA wird ein Wendepunkt in Sharps PDA-Strategie markiert. Bislang hat das in Japan gegründete Unternehmen derlei Aktivitäten auf den dortigen Markt begrenzt und ist dort mit den Produkten seiner Zaurus-Reihe Marktführer. Im letzten Jahr hielten Zaurus-PDAs in Japan einen Marktanteil von 36 Prozent, wie das Marktforschungsinstitut IDC Japan bekannt gab.

Allerdings wird diese Position auf dem Binnenmarkt zunehmend von Produktreihen bedroht, die auf dem Palm-System basieren und einen wachsenden Konkurrenzdruck erzeugen. Die Firmen Palm, Handspring und Sony - Sharps größte Konkurrenten im Bereich Consumer Electronics - haben alle solche Geräte auf den Markt gebracht. Eine Reihe von Konkurrenten wie Casio, setzt dagegen auf Produkte mit Microsofts Windows für Pocket PCs. Toshiba wird sich diesen ebenfalls bald mit seinem ersten PDA anschließen.

Aus diesem Grund versucht Sharp nun, seine Produkte auch in anderen Ländern zu vermarkten und seinen Konkurrenten einen Teil ihres eigenen Marktes abzujagen. Der neue Sharp-PDA ist demzufolge auch stark auf den US-Markt abgestimmt. Zwar ist eine erste Veröffentlichung in den USA geplant, doch das Gerät soll auch in Europa und Japan in den Handel kommen.

Linux-News bei PC-WELT Online

PC-WELT Report: MP3 für Linux

0 Kommentare zu diesem Artikel
73078