248603

Shareware der Woche: RAM Idle 4.5 Beta

07.07.2001 | 12:36 Uhr |

Auch in dieser Woche hat die PC-WELT einen pfiffigen Download ausgewählt und ihm den Titel "Shareware der Woche" verliehen. Diesmal erhält das Freeware-Tool "RAM Idle 4.5 Beta" den Titel. Mit diesem Programm kann die Auslastung des Hauptspeichers unter Windows überwacht werden. Per Mausklick optimiert "RAM Idle 4.5" den Hauptspeicher und gibt nicht mehr benötigten aber belegten Speicherplatz frei.

Auch in dieser Woche hat die PC-WELT einen pfiffigen Download ausgewählt und ihm den Titel "Shareware der Woche" verliehen. Diesmal erhält das Freeware-Tool "RAM Idle 4.5 Beta" den Titel. Mit diesem Programm kann die Auslastung des Hauptspeichers unter Windows überwacht werden. Per Mausklick optimiert "RAM Idle 4.5" den Hauptspeicher und gibt nicht mehr benötigten aber belegten Speicherplatz frei.

RAM Idle ist soeben in einer neuen Beta-Version 4.5 für Windows 9x/ME erschienen. Windows 2000-Anwender müssen sich mit einer etwas älteren Version zufrieden geben.

In der neuen Version wird die Auslastung des Hauptspeichers auch grafisch angezeigt. Per Hotkey kann das Aufräumen des Speichers per Tastendruck gestartet werden.

RAM Idle überwacht nach dem Start im Hintergrund die Speicherauslastung. Per Mausklick ist es dann möglich, belegten, aber nicht benötigten, Arbeitsspeicher wieder freizugeben.

Neben der Möglichkeit, manuell Arbeitsspeicher wieder freizugeben, kann "RAM Idle" auf Wunsch den Speicher automatisch aufräumen. Ein Icon im Systray zeigt dann die aktuelle Speicherauslastung an. Werden frei definierbare Untergrenzen unterschritten, schlägt "RAM Idle" Alarm.

Das Programm selbst belegt unter Windows 9x/ME nur 388 Kilobyte. Der Download von RAM Idle 4.5 (Beta) beträgt 590 Kilobyte (Windows 9x/ME).

Download von RAM Idle 4.5 Beta (Windows 9x/ME)

0 Kommentare zu diesem Artikel
248603