161602

NTT will mit Mietsoftware den Mittelstand ansprechen

13.02.2008 | 13:52 Uhr |

Die "Hosted Exchange und Sharepoint Suite" ist eine dedizierte, gemanagte Portallösung für Intranet-, Extranet- und andere Web-Anwendungen auf Basis der gleichnamigen Microsoft-Produkte.

NTT Europe Online , Anbieter von Managed-Hosting-Services, zeigt auf der CeBIT in Hannover in der Halle 4 auf dem Partnerstand von Microsoft (A26) eine neue SaaS-Lösung. Die "Hosted Exchange und Sharepoint Suite" richtet sich an Mittelständler und bietet eine dedizierte, gemanagte Lösung. Hosted Exchange ist eine skalierbare und hochverfügbare E-Mail-Plattform, die in Verbindung mit NTTs Hosted Sharepoint Suite Unternehmen eine Portallösung für alle Intranet-, Extranet- und Web-Anwendungen zur Verfügung stellt. Der Service erlaubt es Unternehmen, wichtige Informationen und Fachwissen mit Mitarbeitern, Partnern und Kunden gemeinsam zu nutzen. Das Managed-Hosting-Angebot ist nach dem ISO-27001 -Standard für Informationssicherheit zertifiziert. Unternehmen müssen dafür keinerlei interne Ressourcen bereitstellen. Die Abrechnung erfolgt nach dem Pay-per-Use-Prinzip.

Darüber hinaus startet NTT Europe einen Dienst für Softwareanbieter, die ihre Produkte als Mietlösungen vertreiben wollen. Das "SaaS Incubation Center Program" von NTT Europe Online umfasst unter anderem einen Workshop, in dem anhand der SaaS-Erfolgsfaktoren ein Lösungskonzept erarbeitet wird. In einer technischen Design Session wird aus den Anforderungen des Softwareherstellers das Konzept der Infrastruktur entwickelt. Dazu gehört auch eine Testumgebung, um SaaS-Lösungen bis zur Marktreife zu entwickeln. NTT Europe Online bringt in das Gesamtkonzept seine gemanagte, sichere und hochverfügbare Infrastruktur ein (jha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
161602