1819650

Sex-Partei ist sauer auf Google

02.09.2013 | 12:44 Uhr |

Australiens Sex-Partei hegt momentan wenig Liebe für Google. Der Grund: Google lehnt es ab, Werbung für die Partei zu verbreiten.

Google hat mehrere Google-AdWords-Anzeigen der australischen Sex-Partei abgelehnt. Mit diesen Anzeigen will die Partei für die Legalisierung von Marihuana und für freiwillige Sterbehilfe werben. Die Partei beschwert sich darüber, dass Google die Anzeigen nicht zulasse und hat eine Überprüfung der Anträge gefordert.

Australiens Sex-Partei wurde 2009 gegründet und wird am 7. September bei den Bundeswahlen in Australien teilnehmen. Sie setzt sich auch für gleichgeschlechtliche Ehen, ein besseres öffentliches Transportsystem und eine Entkriminalisierung der persönlichen Nutzung von Drogen ein.

In einer Stellungnahme weist die Partei darauf hin, dass in den von Google abgelehnten Anzeigen nichts Illegales stehe. "Wir sagen nicht 'Kauft Marihuana hier'. Wir sind eine politische Partei", so Fiona Patten, Chefin der Sex-Partei. So heiße es in einer der Werbemittel "Sex Party. Regulate and Tax Marijuana. Your Life, Your Choice." Google wollte sich öffentlich mit dem Hinweis, es handle sich um individuelle Werber, nicht äußern, kündigte aber an, sich den Fall genauer anschauen zu wollen.

Patten ist dennoch sauer, weil durch die Verzögerung der Freischaltung der Werbemittel wertvolle Zeit bis zum Wahltag verstreiche. Als kleine Partei könne man sich keine TV-Werbung leisten und habe daher nur ein kleines Budget für Online-Werbung geplant. Allerdings: Australiens Sex-Partei hatte bereits vor zwei Jahren Probleme mit Google, weil damals das Wort "Sex" in den Online-Anzeigen auftauchte. Im Juli 2012 wollte die Partei einen Spenden-Button in die Werbe-Elemente einbauen, was Google allerdings nicht erlaubt, wenn der Werbende nicht steuerbefreit ist. Das Problem: In Australien sind alle Parteien nicht steuerbefreit. Seinerzeit wurde der Streit aber beigelegt - einen Tag vor der Wahl.

Hier ein Werbespot der Partei

0 Kommentare zu diesem Artikel
1819650