206476

Sevic: DVD-Radio fürs Auto

Sevic bringt mit dem SBL0105MP4 einen DVD-Receiver fürs Auto auf den Markt. Aufgrund des geräumigen Displays und den Bedienelementen wird das Gerät in einen 1-DIN-Schacht eingebaut.

Sevics Blue Laser SBL0105MP4 besitzt ein geräumiges Bedienfeld, ein 3,6 Zoll Display im Breitbildformat und ein 2-Zoll-Equalizer-Display. Hinter dem motorisierten und abnehmbaren Bedienteil verbirgt sich ein Verstärker mit 4x 50 Watt. Rückseitig stehen 4 RCA-Ausgänge und ein Subwoofer-Anschluss parat. Darüber hinaus kann der Anwender über den Videoausgang einen weiteren Bildschirm anschließen. Über den AV-Eingang lässt sich sogar eine Spielekonsole adaptieren. Weiter steht ein zusätzlicher Videoeingang für eine optionale Rückfahrkamera zur Verfügung. Sogar ein iPod lässt sich anschließen und über das Bedienfeld des DVD-Players steuern.

Der SBL0105MP4 ist auch mit einer Bluetooth-Funktion zum Freisprechen bei Telefongesprächen erhältlich. Für Radioempfang sorgt ein RDS-Tuner. Für externe Signalquellen hat Sevic einen SD-/ MMC-Kartenleser und einen Mini-USB-Anschluss eingebaut. An Formaten werden u.a. MP3, JPEG und MPEG-4 unterstützt. Für unterbrechungsfreien Musikgenuss beim Abspielen von CD- und DVD-Medien sorgt ein mechanisches und digitales Anti-Schock-System (ESP). Sevic bietet den Blue Laser SBL0105MP4 für rund 220 Euro an, die Ausführung mit Bluetooth kostet 250 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206476