146536

Settop-Box für terrestrisches Digital-TV

30.09.2004 | 15:45 Uhr |

Die Zukunft hat schon begonnen und Hauppauge hat darauf reagiert: Mit der DEC1100-t.

Die Zukunft hat längst begonnen, das digitale terrestrisch ausgestrahlte Fernsehen ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Immer mehr Hersteller bieten Hardware für das über die Hausantenne zu empfangene TV an. Auch Hauppauge hat auf diesen Trend reagiert und seine erste Settop-Box für den Empfang digitaler terrestrischer Programme vorgestellt. Anders als die meisten übrigenen Produkte aus dem Hause Hauppauge handelt es sich bei der DEC1100-t um ein Zubehör ausschließlich für den Fernseher.

Die komplette Bedienung erfolgt über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung sowie über ein am TV-Gerät eingeblendetes Bildschirmmenü. Eine Ausgabe elektronischer Programm-Guide-Informationen in Form von Kurzmeldungen liefert Informationen zu aktuellen und nachfolgenden Sendungen. Darüber hinaus lassen sich wichtige Sendungen über eine Erinnerungsfunktion vormerken.

Ein Scartkabel für den Anschluss an einen Fernseher liegt dem Lieferumfang bei. Die DEC1100-t ist ab sofort im Handel für einen Preis von 99 Euro verfügbar.

DVB-T kann am 4. Oktober im Rhein-Main-Gebiet starten (PC-WELT Online, 30.09.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
146536