84896

Microsoft bringt neue Service-Angebote für Partner

30.04.2009 | 13:33 Uhr |

Ausgewählte Microsoft Gold Certified Partner erhalten über das Programm Services Ready ab sofort Zugang zu neuen, umfangreichen Diensten des Redmonder Softwarekonzerns. Dazu gehören Tools, Templates, Richtlinien und Best Practices, die bereits bei verschiedenen Kundenprojekten von Microsoft getestet und eingesetzt wurden.

Der Wissenstransfer durch Services Ready soll es Partnern ermöglichen, ihre Angebote schneller, effizienter und kostengünstiger zu aktualisieren, da sich Technologien und Kundenbedürfnisse ständig weiterentwickeln, wie es Microsoft werbewirksam beschreibt.

Microsoft unterstützt die Partner im Training, im Verkauf und auch in der Ausbildung sowie dem Recruiting von Fachkräften. Durch Services Ready erhalten Partner von Microsoft Trainingskurse und technische Richtlinien für Qualifizierung, Vertrieb und Implementierung, unter anderem in den Bereichen:

- Zugriffskontrolle und Sicherheit
- Virtualisierung
- Systemmanagement
- Desktop-Plattform
- Portale und Collaboration
- Unternehmensweite Suche
- Unified Communications
- Deployment-Services
- Kundenmanagement (Customer Care Framework)

Die Partner erhalten diese Leistungen im Rahmen ihrer individuellen Leistungsverträge mit Microsoft.

Mehr Informationen zum Services Ready-Programm gibt es unter: http://www.microsoft.com/services/microsoftservices/servicesready.mspx .

0 Kommentare zu diesem Artikel
84896