Server-Hosting

Strato-Server ohne Mindestvertragslaufzeit und Einrichtungsgebühr

Dienstag den 15.05.2012 um 13:06 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Strato-Server auswählen
Vergrößern Strato-Server auswählen
© Strato
Die Deutsche Telekom-Tochter Strato hat ihr Serverangebot überarbeitet. Alle Strato-Server können nun ohne Mindestvertragslaufzeit und Einrichtungsgebühr gebucht werden. Zudem können Neukunden jederzeit und ohne Zusatzkosten für die Server-Einrichtung zwischen verschiedenen Servermodellen wechseln.
Alle Strato-Server gibt es ab sofort in den sieben Leistungsklassen Level 1 bis 7. In der niedrigsten und höchsten Leistungsklasse hat Strato neue Server eingeführt: Beispielsweise den neuen Root Server Linux Level 1 für Kunden, die ins dedizierte Hosting einsteigen wollen. Für diesen Server muss man 29 Euro pro Monat bezahlen (zahlweise monatlich im Voraus. Keine Mindestvertragslaufzeit. Keine Einrichtungsgebühr. Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer).

Dienstag den 15.05.2012 um 13:06 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1464674