151286

Senioren-Handy Katharina das Große

Senioren-Handy Katharina das Große

In der Vergangenheit haben viele Hersteller versucht, ein Mobiltelefon für die reifere Generation auf den Markt zu bringen. Doch bislang soll die eigentliche Zielgruppe noch nie so eng bei der Entwicklung des Produktes einbezogen worden sein, wie bei dem neuen Senioren-Handy Katharina das Große. Das Mobiltelefon wurde speziell für und gemeinsam mit der reiferen Generation entwickelt. Es richtet sich aber auch an Menschen, die sich ein einfach zu bedienendes Handy wünschen. Das Telefonieren als zentrale Grundfunktion sowie ein ansprechendes Design standen nach Aussagen des Herstellers Fitage klar im Vordergrund dieser Neuentwicklung. Durch die besondere Größe und Beleuchtung der Tasten können auch Menschen mit eingeschränkter Sehstärke das Handy leicht bedienen. Das Display kann Ziffern in einer Größe von bis zu 1,8 cm anzeigen. Zudem ist die Technik für Hörgeräte optimiert und erlaubt eine sehr laute Wiedergabe. Drei separate Direktwahltasten mit möglichem SOS-Notfallrundruf stehen zusätzlich zur normalen Tastatur zur Verfügung.


Mit Katharina das Große soll man also vor allem eines: Telefonieren! Darüber hinaus vielleicht ab und zu noch eine SMS versenden und das Adressbuch nutzen. Das Einverständnis der Besitzer vorausgesetzt, kann man mit Katharina das Große sogar geortet werden, diese Funktion kann besonders in Notsituationen und bei Unfällen von großer Wichtigkeit sein. Das Handy soll durch die ergonomische Form gut in der Hand liegen und ist mit einem Gewicht von 259 Gramm mit PDAs oder stabilen Schnurlostelefonen vergleichbar.


Katharina das Große wird im März auf der CeBIT präsentiert und kommt Anfang Mai 2006 in die Läden und kann mit jedem Anbieter genutzt werden, ob Prepaid-Karte oder Festvertrag. Zusätzlich ist die Fitage GmbH bereits mit verschiedenen Providern und Anbietern im Gespräch, um passende Prepaid-Karten speziell für die Käufer von Katharina das Große anzubieten.

Mehr Informationen:
» Bilder | Datenblatt zu Katharina das Große

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
151286