187664

Weltweiter Youtube-Ausfall behoben

25.03.2010 | 14:35 Uhr |

Youtube ist weltweit zeitweise nicht erreichbar gewesen. Die Ursache für den Ausfall ist derzeit noch nicht bekannt.

Youtube war für mehr als eine Stunde am Donnerstagvormittag offline. Beim Aufruf der Seite erschien statt der gewohnten Youtube-Startseite der Hinweis, dass die Website nicht erreichbar ist. Soweit bisher bekannt ist, handelte es sich aber nicht um einen Komplett-Ausfall des populären Video-Webdienstes. Teilweise konnten die Anwender nur die auf Youtube gehosteten Videos nicht abspielen.

Von Google liegt derzeit nur ein Statement vor, in dem der Ausfall bestätigt wird. "Unsere Techniker arbeiten derzeit an der Wiederherstellung der Site", heißt es in der offiziellen Mitteilung, die Google während des Ausfalls herausgab.

Unklar ist bisher, wie es zu dem für Youtube in diesem Ausmaß ungewöhnlichen Ausfall kommen konnte. So wird im Netz hitzig darüber diskutiert, ob beispielsweise chinesische Hacker den Dienst attackiert haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187664