1242935

Sechskämpfer im Handy-Format

09.12.2004 | 15:01 Uhr |

Vivancos Mcatch 2000 vereinigt sechs Funktionen in einem recht kompakten Gehäuse: MPEG4-Videos aufnehmen und wiedergeben, digital fotografieren, Livebilder ins Web senden, MP3-Musik abspielen, wichtige Daten transportieren und Sprachnotizen aufzeichnen.

Der Vivanco Mcatch 2000 ist also Video-Camcorder, Digital-Kamera, Web-Cam, MP3-Player, USB-Datenspeicher und Voice-Recorder in einem Gerät. Der Allrounder hat mit etwa 11 Zentimeter Höhe und 4,8 Zentimeter Breite in etwa die Maße eines Handys und ist mit rund 150 Gramm Gewicht auch nicht viel schwerer.

Bei beim Aufnehmen von MPEG-4-Videos, Fotos und in der Web-Cam-Funktion steht ein digitales 4fach-Zoom zur Verfügung. Der CMOS-Sensor gewährleistet eine optische Auflösung von 3,1 Megapixel. Die Kamera rechnet auf maximal sechs Megapixel Bildauflösung hoch. Für schwierige Lichtverhältnisse ist ein Blitz eingebaut.

Als MP3-Player ist der Vivanco Mcatch 2000 nach Angaben des Herstellers unkompliziert anzuwenden: Die gewünschten Musiktitel laden, auswählen und anhören. Die Ohrhörer gibt es gleich mit dazu.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1242935