55010

Search Engine Strategies 2005

19.04.2005 | 15:30 Uhr |

Am 12. und 13.04. findet die diesjährige SES in München statt. Suchmaschinenoptimierung ist ein Thema, das immer mehr Web-Seiten-Betreiber interessiert. Wer sich sputet und noch heute anmeldet, kann die Ausstellung der Messe kostenlos besuchen. Das 2-Tages-Ticket für den Kongress kostet knapp 1.000 Euro.

Suchmaschinenoptimierung ist ein Thema, das immer mehr Web-Seiten-Betreiber interessiert. Wen wundert es - ersetzen die Suchmaschinen doch das (nicht vorhandene) Inhaltsverzeichnis des Internets.

Die diesjährige Search Engine Strategies 2005 in München soll Web-Seiten-Betreibern zeigen, wie sie ihre Suchmaschinen-Platzierungen verbessern oder aber mit Anzeigen - beispielsweise via Google-Adwords oder via Overture - auf sich aufmerksam machen.

Der zweitätige Kongress findet vom 12.04. bis zum 13.04. im Arabella Sheraton München statt. Der Preis für den Zwei-Tages-Pass zur Konferenz liegt bei 995 Euro, der Ein-Tages-Pass kostet 595 Euro.

Unter anderem stehen folgende Themen auf dem Konferenz-Programm:

  • Einführung in das Suchmaschinenmarketing

  • Spam: wie man Suchmaschinen nicht spammt

  • Web-Seiten Design für Suchmaschinen

  • Neue Entwicklungen im deutschen Suchmarkt

  • Optimale Struktur für erfolgreiche und sichere Web-Seiten

Als Konferenz-Teilnehmer ist der Eintritt zu einer Ausstellung der Suchmaschinen-Betreiber beziehungsweise -Optimierer enthalten.

Wen Sie sich noch heute kostenlos anmelden , können Sie die Ausstellung ebenfalls kostenlos besuchen. Ansonsten fallen hierfür 20 Euro Eintritt an.

Programm und weitere Informationen zur SES 2005 München

0 Kommentare zu diesem Artikel
55010