74348

Seamonkey 1.0.6 ist erschienen – Beta 1.1 kann getestet werden

09.11.2006 | 12:33 Uhr |

Die Browser-Suite Seamonkey ist in der Version 1.0.6 erschienen. Zeitgleich haben die Entwickler auch die erste Beta von Seamonkey 1.1 zum Testen freigegeben.

Nahezu zeitgleich mit Firefox 1.5.0.8 ( wir berichteten ) ist auch Seamonkey in der Version 1.0.6 erschienen. Im Vergleich zur Vorgängerversion wurden - analog zu Firefox 1.5.0.8 - insgesamt drei als kritisch eingestufte Sicherheitslücken gestopft. Hinzu kommen Verbesserungen in der Stabilität und ein kleiner Bugfix.

Zusätzlich haben die Entwickler auch die erste Beta von Seamonkey 1.1 zum Testen freigegeben. Laut den Release Notes gab es im Vergleich zur Alpha diverse Verbesserungen, unter anderem bei Chatzilla. Die Adress-Leiste verfärbt sich nun beim Besuch sicherer Seiten und das Bookmark-Menü besitzt jetzt ein Kontextmenü.

Zu Seamonkey: Nachdem Mozilla die Entwicklung von Mozilla Suite zugunsten von Firefox und Thunderbird aufgegeben hatte, wird das Projekt unter dem Namen Seamonkey weitergeführt. Seamonkey vereint Browser, Mail-Client, HTML-Editor, Adressbuch und IRC-Chat unter einer Oberfläche.

Download: Seamonkey 1.0.6 / Seamonkey 1.1 Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
74348