142089

Schutzsoftware A2 ("a-squared") in neuer Version

21.03.2005 | 15:41 Uhr |

Version 1.6 von A2 ("a-squared") besitzt ein "Intrusion Detection System" (IDS).

A2 ("a²", "a-squared") spürt Trojaner, Würmer, Dialer und Spyware auf. Die neue Version 1.6 besitzt ein "Intrusion Detection System" (IDS).

A2 besitzt einen Hintergrundwächter und einen On-Demand-Scanner. Das Tool greift auf eine Signaturdatenbank mit über 90.000 Einträgen zurück, die sich per Online-Update aktualisieren lässt. A2 soll Schadprogramme entfernen können, ohne dass anschließend die Systemstabilität darunter leidet.

Das neue "Intrusion Detection System" erkennt auch Malware, die noch nicht in den Signaturen enthalten ist. Das IDS überwacht dazu das Verhalten der aktiven Programme im System. Über ihre charakteristischen Eigenschaften werden die Schadprogramme aufgespürt und blockiert.

A2 Personal kostet 39,95 Euro. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier - ebenso wie eine Freeware-Version. Die Freeware besitzt aber keinen Hintergrundwächter, kein IDS und keine vollautomatische Update-Funktion. Nach der Installation ist eine Registrierung beim Hersteller nötig.

0 Kommentare zu diesem Artikel
142089