247531

Schutz vor Mail-Würmern

Microsoft will die deutsche Version des Service Release 1 (SR-1) für Office 2000 Anfang Juni zum Download bereit stellen. Mit dem Update soll Office 2000 mehr Schutz vor so genannten Würmern - etwa dem verheerenden VBS/Loveletter oder dem seit gestern aktiven SouthPark - bieten.

Microsoft will die deutsche Version des Service Release 1 (SR-1) für Office 2000 Anfang Juni zum Download bereit stellen. Es enthält eine Reihe von Office-Updates sowie Updates von Systemkomponenten von Windows 2000.

Außerdem wurde laut Firmenvertretern der Schutz vor so genannten Würmern - etwa dem verheerenden Loveletter-Virus - verbessert. So lassen sich nach der Installation des SR-1 ausführbare Mail-Attachments nicht mehr direkt aus der Mail heraus ausführen. Stattdessen werden Mail-Anlagen, die ausführbare Dateien enthalten - etwa .exe-, .js- oder .vbs-Dateien - automatisch auf der Festplatte gespeichert, bevor man sie öffnen kann.

Das SR-1 für Office 2000 lässt sich ab Juni kostenlos von Microsofts Office-Update-Website herunter laden. Gegen eine Bearbeitungsgebühr von 11 Mark kann man das Update auch telefonisch auf CD-ROM bestellen (0180/525 11 99). (PC-WELT, 12.05.2000, sp)

Office-Update-Site von Microsoft

Microsoft zieht Office SR-1 zurück (PC-WELT Online, 10.4.2000)

SR-1-Update für Office 2000 problematisch (PC-WELT Online, 6.4.2000)

Fakten zu Loveletter

"Servus Alter!"-Wurm (PC-WELT Online, 11.5.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
247531