Schutz für Smartphones: Grisoft stellt AVG Mobile Security vor

Sonntag den 17.06.2007 um 15:33 Uhr

von Eric Bonner

Sicherheitsspezialist Grisoft hat seine Palette an Sicherheitsprodukten um ein neues Programm erweitert. Neu hinzugekommen ist AVG Mobile Security, das für den Schutz von Mobiltelefonen konzipiert wurde.
Grisoft hat mit AVG Mobile Security eine neue Sicherheitsplattform für Mobiltelefone vorgestellt. Das noch in der Beta-Phase befindliche Programm kann nach einer Registrierung beim Grisoft-Portal heruntergeladen werden . AVG Mobile Security ist für den Virenschutz von Mobiltelefonen unter Symbian UIQ 3.0 gedacht. An Modellen werden das Sony Ericsson P990i, das M600i sowie das W950i unterstützt.

Neben dem Virenschutz dient das Programm auch der SMS-Spam-Abwehr. Zum Funktionsumfang des Programms gehören Möglichkeiten zur Systemeinstellungen sowie Planungsoptionen und Scan-Ausnahmen.

"Unser erstes Produkt für Mobiltelefone, die neue AVG Mobile Security-Plattform, soll die Sicherheit unserer Benutzer auch bei ihrer mobilen Kommunikation gewährleisten", so Larry Bridwell, Global Security Strategist bei Grisoft. "Hacker finden inzwischen Mittel und Wege, auf Handy-Daten zuzugreifen – wir möchten unsere Anwender davor schützen. Auf der Basis des neuen Produkts werden wir unsere ausgereiften, unaufdringlichen Sicherheitsfunktionen weiterentwickeln, um künftig so viele Mobiltelefone wie möglich gegen Bedrohungen aus dem Netz abzuschirmen."

Sonntag den 17.06.2007 um 15:33 Uhr

von Eric Bonner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
732481