234441

Schrumpft das Internet?

04.01.2002 | 12:43 Uhr |

Zum zweiten Mal innerhalb von sechs Jahren ging die Anzahl der registrierten Domains im Monatsvergleich zurück. Zu diesem Ergebnis kommt die so genannte "Web Server Survey" von Netcraft. Demnach sank die Anzahl der Domains von November bis Dezember 2001 um rund 182.000.

Zum zweiten Mal innerhalb von sechs Jahren ging die Anzahl der registrierten Domains im Monatsvergleich zurück. Zu diesem Ergebnis kommt die so genannte "Web Server Survey" von Netcraft . Demnach sank die Anzahl der Domains von November bis Dezember 2001 um rund 182.000. Insgesamt waren somit im Dezember noch 36.276.252 Domains angemeldet.

Was sich zunächst recht undramatisch anhört, ist nach Angaben des Unternehmens außergewöhnlich - denn die Anzahl der Domains sank bislang lediglich einmal (in einem Zeitraum von sechs Jahren).

Das Internet erlebte erstmals im August 2001 einen Einbruch. Ausfälle und anderweitige Veränderungen bei großen Webhostern sollen den Angaben von Netcraft zufolge dafür verantwortlich gewesen sein.

Mit dem Durchbruch der neuen Top-Level-Domains, wie beispielsweise ".biz" sowie ".info", erwartet das Unternehmen wieder steigende Domain-Registrierungen.

Frauen überholen Männer beim Internet-Shopping (PC-WELT Online, 02.01.2001)

Google: Die häufigsten Suchbegriffe 2001 (PC-WELT Online, 27.12.2001)

Riesen-Andrang auf die neuen Top-Level-Domains (PC-WELT Online, 13.12.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
234441