Schritt 3: Nero Image Drive aktivieren

Donnerstag, 11.05.2006 | 13:21 von Daniel Behrens

Nur wenn Sie mit dem „Nero Fast CD-Burning Plug-in“ ein CD-Image erstellt haben, rufen Sie über den Startmenü-Eintrag „Nero, Werkzeuge“ das Tool „Nero ImageDrive“ auf. Es bindet CD-Images als Laufwerke in Windows ein. Beim ersten Start läuft eine kurze Treiberinstallation ab. Im Dialogfeld von Nero Image Drive aktivieren Sie die Option „First drive, Enable drive“. Daraufhin wird eine weitere Registerkarte mit dem Namen „First drive“ sichtbar, die Sie anklicken.

Über die Schaltfläche mit den drei Punkten erhalten Sie ein Dialogfeld, in dem Sie die Image-Datei auswählen, die Sie in 2 Schritt 1 gebrannt haben. Bestätigen Sie mit „OK“. Im Windows-Explorer sehen Sie nun einen neuen Laufwerks-Eintrag, der eine eingelegte Audio-CD meldet.

Donnerstag, 11.05.2006 | 13:21 von Daniel Behrens
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
73400