1247819

Schnittiges LG-Handy

19.01.2006 | 10:43 Uhr |

LG verpasste seinem neuesten Mobiltelefon F3000 die kurvige Silhouette eines Sportwagens.

Das auffälligste Merkmal des LG F3000 ist das Sportwagendesign in Graumetallic. Zur technischen Ausstattung gehören eine 1,3-Megapixel-Kamera mit digitalem 10-fach-Zoom, Bluetooth, USB-Host, ein interner Speicher von 32 MB und ein MP3-Player, dessen Sound wahlweise über Kopfhörer oder die externen Stereo-Lautsprecher genossen werden kann.

Wie es sich für ein Sportwagen-Handy gehört, begrüßt es auf Wunsch den Besitzer beim Aufklappen mit Motorsound oder kündigt den Eingang neuer Nachrichten durch Hupen an. Für das 1,8-Zoll-Innendisplay stehen Hintergrundbilder animierter Sportwagen zur Verfügung. Das LG F3000 soll ab Februar bei Debitel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247819