1254582

Schnelle Datensicherung für Nokia-Handys

12.10.2007 | 13:28 Uhr |

Mit Oxygen Express bietet der gleichnamige Hersteller eine bequeme Datensicherungs-Software für Besitzer von Nokia-Handys an.

Speziell für Nokia-Handys bietet die russische Softwareschmiede Oxygen mit Oxygen Express eine bequeme Möglichkeit zur Datensicherung an. Windows-Nutzer können den kompletten Datenbestand ihrer Handys auf einen PC überspielen und so beispielsweise problemlos den Umstieg auf ein anderes Gerät bewerkstelligen. Zudem unterstützt die Software das Herunterladen von Programmen, Spielen und anderen mobilen Inhalten.

Auf einen Rechner transferierte Daten können verschlüsselt werden. Laut dem Hersteller arbeitet das Programm schneller als vergleichbare Nokia-Lösungen und speichere auch Inhalte wie Anrufergruppen, Profile und E-Mails. Oxgen Express unterstützt bislang ausschließlich Nokia-Handys, eine Übersicht der rund 150 Geräte ist auf der Homepage des Anbieters zu finden. Auch eine kostenlose Demoversion kann dort heruntergeladen werden, die allerdings nur einen eingeschränkten Funktionsumfang bietet. Die Vollversion von Oxygen Express kostet knapp 25 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254582