1255828

Schlanker GPS-Lotse mit großem 7-Zoll-Display

07.04.2008 | 14:00 Uhr |

Dieser Pfadfinder führt nicht nur durch 38 europäische Länder, sondern unterhält alternativ mit einem Video- oder Musik-Player.

Matsunichi stellt das Navigationssystem Mats 70E mit 7-Zoll-Display vor. Der schlanke Pfadfinder wird mit Kartenmaterial für 38 europäische Länder ausgeliefert und nutzt die Navigationssoftware Cydle mit den aktuellen Tele-Atlaskarten (Q4/2007). Außerdem unterstützt das Modell umfangreiche Multimedia-Funktionen, sodass z.B. während der Navigation auch Musik abgespielt werden kann. Dabei unterstützt das Gerät Formate wie MP3 oder OGG. Außerdem ist das Mats 70E mit einem Videoplayer für AVI- und DivX-Filme sowie einem Picture-Viewer ausgestattet. Die Multimedia-Dateien können einfach über die USB-Schnittstelle oder eine SD-Karte geladen werden.

Über einen AV-Eingang lassen sich auch externe Geräte wie etwa eine Rückfahrkamera, ein DVD-Player oder ein DVB-T-Receiver anschließen. Im Lieferumfang des kompakten GPS-Lotsen ist ein Autoladegerät, eine Frontscheibenhalterung, eine SD-Karte (2 GB), ein USB- und ein AV-Kabel, eine Fernbedienung sowie eine Software-DVD. Der Matsunichi Mats 70 E ist ab sofort verfügbar und kostet laut Hersteller rund 400 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255828