1250648

Schiebehandy mit Touchpad

10.07.2006 | 11:16 Uhr |

Das berührungsempfindliche Feld um die Navigationstaste des Samsung SGH-E900 ist hauptsächlich für die Steuerung des Musikplayers gedacht.

Samsung bringt mit dem SGH-E900 ein weiteres Handy mit Schiebemechanismus auf den Markt. Das 93 x 45 x 17 Millimeter große und 93 Gramm schwere Telefon unterstützt die GSM-Netze 900, 1800 und 1900 MHz sowie GPRS, EDGE und Bluetooth. Der Akku liefert nach Herstellerangaben Energie für ein Gespräch von 3,5 Stunden. Im Stand-by-Modus soll das Handy 220 Stunden betriebsbereit sein.

Das SGH-E900 wird mit Navigationstaste und Touchpad bedient. Das berührungsempfindliche Bedienfeld ist nur dann beleuchtet, wenn der Musikplayer im Einsatz ist. Zur weiteren Ausstattung gehören eine 2-Megapixel-Kamera mit Fotolicht, ein TV-Ausgang und ein 80 MB großer Speicher, der sich mit microSD-Karten erweitern lässt. Das Samsung SGH-E900 ist ab sofort erhältlich. Der Preis liegt bei 400 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250648