201724

Schicke Verpackung für schlanke Notebooks

24.05.2007 | 12:46 Uhr |

Ob exklusives Design, vielseitige Aufbewahrungsmöglichkeiten, oder besonders strapazierfähige Verarbeitung: Vivancos umfangreiches Notebooktaschen-Sortiment hält für jeden das passende Modell parat.

Vivanco erweitert seine Produktpalette um schicke Notebooktaschen. Die Taschen für 15,4- und 17-Zoll-Notebooks werden in fünf neuen Serien aufgelegt. Die Caseman-Serie besteht aus einer praktischen Verpackung für den Laptop, Messenger und einem sportlichen Rucksack. Die modischen Messenger-Taschen gibt es in drei Designs – mit einem Blumenaufdruck, einem Streifenmuster oder mit olivgrünem Karostepp.
Die Executive-Serie ist klassisch und für den Geschäftsalltag gedacht. Die Serie umfasst zwei Echtledermodelle (Classic und Modern), eine Tasche in modernem Material-Mix (Easy) und ein Modell in Lederoptik (Lady). Die Business-Serie soll der optimale Begleiter auf Reisen sein, denn sie ist aus widerstandsfähigem Material und einer festen Konstruktion gebaut. Sowohl das Modell Pilot in Lederoptik, als auch das Modell Economy mit Trolleyhalterung sind als Handgepäck zugelassen.

Beim Modell Lady handelt es sich um eine Hand- und Notebooktasche in einem. Das geringe Gewicht von 900 Gramm, die schlanke Form und spezielle Fächer für Handy oder Lippenstift sprechen für die Nutzung als Handtasche. Als Letztes präsentiert der Hersteller die Sporty-Serie. In dieser Reihe für 15,4-Zoll-Notebooks stehen die Modelle Basic, Messenger und Backpack zur Verfügung. Die neuen Vivanco Notebooktaschen der Serien Caseman, Executive und Lady sind ab sofort erhältlich. Die Taschen der Serien Business und Sporty sind ab Juli 2007 lieferbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201724