1244768

Schicke Taschen für den iPod

21.06.2005 | 14:40 Uhr |

Neue Taschenkollektion für iPod-Modelle.

Vivanco präsentiert eine exklusiv für den "iPod Mini" entwickelte Nappaleder-Taschenkollektion. Außen strahlend weiß und das Innenfutter aus Nubukleder passend zu den Farben des Gerätes. Eine Gürtelschlaufe und ein Magnetverschluss machen die Handhabung einfach. Ohne die sichere Halterung vom Gürtel zu lösen, kann man den Magnetverschluss öffnen, um den "iPod" zu bedienen. Für den "iPod G4" mit 20 und 40 GB gibt es diese hochwertige Tasche mit weißem Nubukleder-Innenfutter. Beim Sport hält und schützt ein Case aus transparentem Silicon mit Klettarmband für den Oberarm oder einer Öse für den Halsgurt den "iPod Mini". Auch hier sind alle Bedienelemente frei zugänglich.

Zum Transport der iPod-Modelle der dritten und vierten Generation bietet Vivanco ebenfalls eine reichhaltige Auswahl an Taschen an. Sehr praktisch sind die Gürteltaschen "iHolster" und "iPouch". Die Tasche "iHolster" aus Leder lässt die Bedienelemente frei und bietet mit dem Innenfutter aus Flanell optimale Sicherheit für den "iPod". Der "iPouch" hat einen drehbaren Gürtelclip und seitliche Elastikeinsätze, die jedem "iPod" festen und sicheren Halt bieten. Wer es leicht und einfach mag, greift zum "Skin Case" aus Silikon mit drehbarem Gürtelclip. Die Bedienelemente sind auch hier frei zugänglich, während das Gerät einschließlich Display vollkommen geschützt ist. Die Taschen der neuen Kollektion kostet zwischen 3 und 20 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244768