143956

Sceneo: TV-Widget für Windows XP

26.10.2006 | 12:45 Uhr |

Anwender, die für den kleinen Fernseh-Hunger zwischendurch nicht immer eine eigene Anwendung starten möchten, werden eventuell bei Buhl Data fündig. Das Unternehmen hat seine kostenlose TV-Suite Bonavista nun mit einem TV-Widget ausgestattet.

Widgets sind kleine Applikationen, die in der Regel nur einem einzigen Zweck dienen. Etwa um Wetterdaten, Börsenkurse oder die Uhrzeit anzuzeigen. Die kostenlose TV-Suite Bonavista bietet nun ebenfalls ein Widget - fürs Fernsehen.

Nach der Installation von Bonavista (34 MB), finden Sie über das Start-Menü den Eintrag "TV-Widget". Nach dem Aufruf des Widgets startet ein Sendersuchlauf, danach steht dem schnellen Fernsehvergnügen nichts mehr im Weg. Programminfos erhalten Sie über das EPG-Widget, die Daten stammen dabei von der tvtv-Redaktion.

Wer möchte, kann auch selbst Hand an das Aussehen des TV-Widgets anlegen. So lässt sich neben Größe und Transparenz auch das komplette Design nach den eigenen Wünschen anpassen, einfache Kenntnisse in XML und Bildbearbeitung genügen dabei laut Anbieter.

Bonavista läuft unter Windows XP SP2. Ihr Rechner sollte mindestens mit einem Pentium IV mit 2 GHz, 512 MB RAM, 30 MB Speicher auf Festplatte, einer Grafikkarte mit 64 MB RAM sowie einer digitalen TV-Karte beziehungsweise einer analogen PVR-Karte ausgestattet sein. Weitere Infos erhalten Sie auf den Seiten des Anbieters .

Download Bonavista RC2

0 Kommentare zu diesem Artikel
143956