691058

Scanner: Blind für komprimierte Viren

06.12.1999 | 00:00 Uhr |

Nur weil er in komprimierter Form unterwegs war, konnte ein

Nur weil er in komprimierter Form unterwegs war, konnte ein seit Monaten bekannter Computerwurm (Explore_Zip) vor wenigen Tagen in zwei Varianten sein Unwesen treiben - völlig unbehelligt von Antivirensoftware. Die PC-WELT hat daraufhin die fünf verbreitetsten Scanner unter die Lupe genommen und auf ihre Fähigkeit getestet, Viren in komprimierten Programmdateien zu erkennen.

Das alarmierende Ergebnis: Die meisten Scanner sind fast blind für Viren, wenn sie in gepackter Form vorliegen. Vier der fünf getesteten Programme knackten nur etwa ein Drittel oder weniger Formate. Unrühmlicher Spitzenreiter war das bekannte Norton Antivirus von Symantec, das keine einzige der dreizehn Testaufgaben löste (PC-WELT, 6.12.99, kk).

ExploreZip-Ausbruch: Scanner versagen (PC-WELT Online, 1.12.99)

0 Kommentare zu diesem Artikel
691058