Satechi

Kompakte Bluetooth-Fernbedienung für iOS-Geräte

Freitag den 25.05.2012 um 06:01 Uhr

von Michael Söldner

© satechi.net
Satechi bietet eine kleine Fernbedienung für iPad, iPhone und iPod touch an, mit der sich Filme oder Musik über kurze Entfernungen starten lassen.
Wer sich darüber ärgert, für jeden Handgriff auf iPhone  oder iPad  erst zum eigentlichen Handheld greifen zu müssen, der kann sein Leben mit der Bluetooth Multi-Media Remote  von Hersteller Satechi erleichtern. Im Gegensatz zu Apples Universalfernbedienung, die ihre Signale nur über Infrarot versendet, setzt Satechi bei seinem Gerät auf Bluetooth, eine direkte Sichtverbindung ist demnach nicht nötig.

Mit der Bluetooth-Fernbedienung lassen sich Medieninhalte vom iOS-Gerät starten, pausieren oder in der Lautstärke anpassen. Dies lohnt sich natürlich nur, wenn iPhone oder iPod an die Stereoanlage, den Fernseher oder an das Autoradio angeschlossen sind. Auch Siri oder die Kamera können mit der Bluetooth Multi-Media Remote aus der Ferne bedient werden. Hinter einem Schiebemechanismus verbirgt sich zudem eine Tastatur mit Zahlen, die zur Auswahl bestimmter Tracks oder Kapitel verwendet werden kann.



Eine Batterieladung der Bluetooth-Fernbedienung von Satechi soll nach Herstellerangaben für einen Betrieb von mindestens sechs Monaten ausreichen. Der Preis fällt mit 40 US-Dollar ebenfalls recht moderat aus. Wer sein iOS-Gerät häufig im Auto einsetzt oder zum Umschalten der Musik nicht unbedingt vom Sofa aufstehen möchte, sollte einen Kauf überdenken.

iPhone 4S und iPhone 4 im Vergleichstest
iPhone 4S und iPhone 4 im Vergleichstest

Freitag den 25.05.2012 um 06:01 Uhr

von Michael Söldner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1472787