204708

Sanyo bringt High-End-Projektor

Der neue Sanyo PLV-80 ist nicht nur fürs Wohnzimmer, sondern auch für ganze Kinosäle geeignet.

Sanyo bringt in den nächsten Tagen mit dem PLV-80 einen High-End-Projektor in den Handel, der für anspruchsvolle Heimkino-Freunde oder kleine bis mittelgroße Kinosäle geeignet ist. Dafür sollen eine Lichtleistung von 3000 ANSI Lumen und ein Kontrastverhältnis von 1100:1 sorgen. Die Auflösung liegt bei HDTV-kompatiblen 1366 x 768 Bildpunkten im 16:9-Format. Zur Geräuschentwicklung des netzwerkfähigen Projektors macht Sanyo allerdings keine Angaben.

Neben den gängigen Korrektur-Möglichkeiten per Lensshift und Keystone-Anpassung lässt sich das Bild des PLV-80 auch mittels der vier mitgelieferten Weitwinkel- und Teleobjektive auf die passende Größe bringen. An Schnittstellen stehen unter anderem eine HDCP-konforme DVI-I-Buchse sowie D-Sub, BNC und Cinch zur Verfügung. Inklusive drei Jahren Garantie verlangt Sanyo für den PLV-80 rund 9160 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204708