1255398

Sandisk: SDHC-Speicher mit bis zu 32 GB

04.02.2008 | 14:59 Uhr |

Der Spezialist für Speicherkarten präsentiert die „Ultra II“-Serie mit 3 Medien in den Kapazitäten 8, 16 und 32 Gigabyte.

Sandisk stellt die Speicherkartenserie „Ultra II" vor. Die neuen Medien sollen eine Geschwindigkeit von 15 Megabytes pro Sekunde erreichen. Zuvor schafften sie einen Speed von 10 MB/s im Lesen und 9 MB/s im Schreiben. Auch die Kapazitäten haben sich erhöht: Dem Anwender stehen jetzt 2 Stufen mit 16 und 32 Gigabyte zur Auswahl. Beide Datenträger werden zusammen mit dem Lesegerät „MicroMate USB 2.0" angeboten. Praktisch: Die 8 GB große „Ultra II SDHC Plus"-Karte bietet sowohl SD- als auch USB-Funktionen in einer Karte. Die „Hinge Lock"-Technik ermöglicht den Anschluss an jeden Computer über den USB-Port.

Laut Sandisk soll das kleine Scharnier derart robust sein, dass es auch nach 10.000 Mal öffnen und schließen noch einwandfrei funktionierte. Der Hersteller bringt die 32-GB-Karte inklusive Leser für umgerechnet rund 240 Euro in den Handel, die Variante mit 16 GB soll etwas über 120 Euro kosten. Während die Karten mit 8 und 16 GB ab März/ April verfügbar sein sollen, ist das Spitzenmodell mit 32 GB erst ab April/ Mai zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255398