206776

Memory Stick PRO-HG Duo speichert jetzt 8 GB

Das von SanDisk und Sony entwickelte Speichermedium kommt mit 4 und 8 GB auf den Markt und soll bis zu 30 MB/s schreiben bzw. lesen können.

SanDisk stellt auf der PMA Australia 2008 Imaging Technology Show die schnellste Karte der hauseigenen Memory-Stick-Produktfamilie vor: Der Extreme III Memory Stick PRO-HG Duo. Das Top-Modell wartet mit einer Speicherkapazität in Höhe von 8 Gigabyte auf. Ganz schön flott: Der mobile Flash-Speicher soll Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 30 Megabyte pro Sekunde erzielen. Als Einsatzgebiet sieht der Hersteller sowohl Profifotografen als auch anspruchsvolle Amateure mit Digitalkameras und -camcordern von Sony zu suchen. SanDisk und Sony haben den Memory Stick PRO-HG Duo gemeinsam als Erweiterung des aktuellen Memory Stick PRO Formats entwickelt.

Robust: Die Karten sollen auch bei extremen Temperaturen von -25 bis 85 Grad Celsius funktionieren. Im Lieferumfang befindet sich die RescuePRO-Software, mit der sich gelöschte Bilder wiederherstellen lassen. Die SanDisk Extreme III Memory Sticks PRO-HG Duo sollen ab Juni für umgerechnet rund 60 Euro (4 Gigabyte) und 100 Euro (8 Gigabyte) im Handel erhältlich sein. SanDisk gewährt auf die Medien eine lebenslange Garantie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206776