1254292

SanDisk bringt sporttauglichen MP3-Player

28.08.2007 | 16:19 Uhr |

Der Sansa Clip von SanDisk ist dank eines Befestigungsclips einfach an Sportkleidung zu befestigen.

Multimedia- und Speicherkartenspezialist SanDisk erweitert sein Portfolio an MP3-Playern um den Sansa Clip. Der Player ist nur wenig größer als eine Streichholzschachtel lässt sich dank des integrierten Clips einfach an Gürtel oder Kleidung befestigen. Trotz der kompakten Maße bringt der Player ein Mikrofon, Radio samt Aufzeichnungsmodus und ein integriertes OLED-Display mit. Laut SanDisk reicht eine Akkuladung für bis zu 15 Stunden Dauerbetrieb.

Neben gängigen Audioformaten wie beispielsweise MP3, WAV, WMA und Audible werden auch verschiedene Musik-Abodienste unterstützt. Sowohl DRM-geschützte als auch freie Musikdateien lassen sich problemlos abspielen. SanDisk bringt den Sansa Clip in zwei Varianten in den Handel, die sich lediglich in der Speicherausstattung unterscheiden. Beide Versionen werden zwischen September und Oktober in den amerikanischen und europäischen Handel kommen. Die Preise betragen knapp 40 US-Dollar für die 1-Gigabyte-Ausführung und rund 60 US-Dollar für das 2-GB-Modell.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254292