1685240

Samsung verschenkt Speicherkarten für Galaxy-Geräte

11.02.2013 | 16:27 Uhr |

Im Rahmen einer Aktion schenkt Samsung Käufern von Geräten der Galaxy-Familie Speicherkarten mit bis zu 64 GB Speicherkapazität.

Wer noch bis zum 15. März ein neues Smartphone oder Tablet der Galaxy-Familie kauft, der erhält von Samsung eine Speicherkarte im Rahmen der Aktion "Die Galaxy Gigabyte Wochen" geschenkt. Welche microSD-Speicherkarte man erhält hängt von dem erworbenen Galaxy-Gerät ab. Eine 64-GB-Speicherkarte gibt es beispielsweise beim Kauf eines Galaxy Note II, Galaxy Note II LTE, Galaxy Note 10.1, Galaxy Note 10.1 (WiFi) oder Galaxy Note 10.1 (LTE).

Die Käufer des Galaxy SIII oder Galaxy SIII (LTE) erhalten dagegen eine microSD-Speicherkarte mit 32 GB Speicherkapazität. Beim Kauf eines Galaxy Tab 2 10.1 gibt es eine 16-GB-Speicherkarte. Eine 8-GB-Speicherkarte erhalten Käufer des Galaxy SIII Mini, Galaxy SII Plus und Galaxy Tab 7. Wer ein Galaxy Ace, Galaxy Ace II, Galaxy Ace Plus oder Galaxy S Duos darf sich immerhin über eine geschenkte 4-GB-microSD-Karte freuen.

Um die kostenlose Speicherkarte zu erhalten, muss man sein neu erworbenes Galaxy-Gerät über diese Samsung-Aktionseite registrieren. Dort finden Sie auch weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen der Aktion.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1685240