1822658

Samsung verkündet Partnerschaft mit Evernote

05.09.2013 | 10:12 Uhr |

Samsung integriert die Evernote-App fest auf seinem Galaxy Note 3 und will mit cleveren Zusatzfeatures punkten.

Im Rahmen der Vorstellung des Samsung Galaxy Note 3 haben Samsung und Evernote ihre Partnerschaft bekannt gegeben. Die Notizbuch-App wurde fest in das System des Galaxy III integriert. Abhängig vom Verkaufsland erhalten Samsung-Käufer außerdem bis zu ein Jahr Evernote Premium kostenfrei.

Bei der Partnerschaft werden Evernote und die Samsung-eigene Notizfunktion „S Note“ zusammengeführt. Nutzer sollen durch eine reibungslose Synchronisation ihres Galaxy Note 3 mit jedem anderen Gerät oder Computer profitieren. Zudem können die Notizen auf dem Samsung Gerät nun geteilt und auch für die Organisation mit Evernote markiert werden. Im Rahmen der aktuellen Partnerschaft wird Evernote-Käufern des Galaxy Note 3 kostenfrei zusätzliches Datenvolumen in der Cloud zur Verfügung stellen, um mehr Notizen, Bilder und Dateien unterzubringen.

Download Evernote für PC

Für Evernote und Samsung ist die Kooperation nicht die erste Zusammenarbeit - In der Vergangenheit wurden zum Beispiel schon Samsung-Kameras und Kühlschränke mit Evernote auf den Markt gebracht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1822658