1729047

Samsung stellt neues Chromebook vor

19.03.2013 | 11:05 Uhr |

Samsung hat mit dem XE303C12 ein neues Chromebook angekündigt, bei dem Googles Betriebssystem Chrome OS zum Einsatz kommt, 1,1 Kilogramm wiegt und binnen 10 Sekunden startklar sein soll.

Mit dem neuen Chromebook XE303C12 hat Samsung ein Chrome-OS-Gerät vorgestellt, das im Laufe dieser Woche bereits in den Handel kommen soll. Das Gerät verfügt über ein 17,5 Millimeter schlankes Gehäuse und bringt nur 1,1 Kilogramm auf die Waage. Zur weiteren Ausstattung gehören ein 11,6 Zoll HD-Display, der Samsung Exynos 5 Dual-Prozessor, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, eine integrierte Webcam, Ports für USB 2.0- und USB 3.0, ein HDMI-Anschluss und ein 3-in-1-Speicherkarten-Steckplatz. Hinzu kommen eine vollwertige Tastatur mit Spezialtasten und ein Multifunktions-Touchpad mit Gestensteuerung.

Laut Angaben von Samsung startet das Chromebook innerhalb von zehn Sekunden. Alle Apps werden über Chrome OS in der Cloud bereitgestellt und verwaltet. Über Google Drive hat man außerdem zwei Jahre kostenlos Zugriff auf 100 Gigabyte Speicherplatz, auf die man auch unterwegs zugreifen kann. Das Gerät selbst bietet einen 16 GB großen Speicher.

Das Chromebook XE303C12-A01DE ist für 299 Euro (UVP) erhältlich und unterstützt für die drahtlose Kommunikation Dualband WLAN. Optional ist das Chromebook mit einem 3G-Modul als Modell XE303C12-H01DE für 349 Euro (UVP) erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1729047