1843365

Samsung plant erweiterte Herstellergarantie

22.10.2013 | 05:16 Uhr |

Stellt Samsung in Kürze eine erweiterte Garantie für seine Geräte namens Protection Plus vor?

Smartphones oder Tablets sind aufgrund ihrer mobilen Einsatzmöglichkeiten auch besonders anfällig für Beschädigungen oder Diebstahl. Apple bietet seiner Kundschaft daher eine erweiterte Garantie an, mit der Käufer den Schutz ihrer Neuanschaffungen für einen vorher festgelegten Zeitraum verbessern können.

Nun scheint auch Samsung eine solche Dienstleistung anbieten zu wollen. Das auf den Namen „Samsung Protection Plus“ getaufte Garantieprogramm wurde bei der USPTO angemeldet und soll eine erweiterte Gewährleistung für elektronische Produkte vorsehen.

Fun-Galerie: Zehn kuriose Gründe für ein kaputtes iPhone

Der Name legt nahe, dass der Service für alle Geräte des Herstellers abgeschlossen werden kann. Noch steht allerdings nicht fest, welchen Umfang der Schutz bieten soll. Voraussichtlich handelt es sich jedoch um einen kostenpflichtigen Service, der möglicherweise die kostenlose Reparatur innerhalb eines bestimmten Zeitraums vorsieht. Bei Apple erstreckt sich dieser Schutz sogar auf das Ausland , wenn beispielsweise im Urlaub eine Beschädigung auftritt. Diese kann für eine festgelegte Gebühr auch bei Eigenverschulden preiswert behoben werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1843365