1964736

Samsung Galaxy S5 Mini ab August erhältlich

02.07.2014 | 10:59 Uhr |

Samsung hat die Mini-Variante des Samsung Galaxy S5 nun offiziell vorgestellt. Das Samsung Galaxy S5 Mini wird bereits im August auf den Markt kommen.

Das Samsung-Flaggschiff Galaxy S5 erhält einen kleinen Bruder. Nachdem bereits seit Wochen über das Samsung Galaxy S5 Mini spekuliert wird, hat Samsung es nun auch offiziell angekündigt. Das Smartphone verfügt über ein 4,5 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Es hat damit einen etwas größeren Display und eine höhere Auflösung als das Samsung Galaxy S4 Mini.

Das Gehäuse und die Ausstattung des Mini ähnelt dem des großen Vorbilds. So ist auch die Rückseite des Galaxy S5 Mini mit einer perforierten Oberflächenstruktur veredelt. Außerdem bietet es auch einen IP67-Staub- und Wasserschutz, den Ultra Power Saving Modus, einen Herzfrequenzsensor, S Health und einen Fingerabdruckscanner.

Video: Samsung Galaxy S5 Mini im Hands-on

Die weitere Ausstattung des Samsung Galaxy S5 Mini:

* Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz
* 1,5 GB Arbeitsspeicher
* 16 GB interner Speicher, erweiterbar per MicroSD um bis zu 64 GB
* Android 4.4 Kitkat
* Hauptkamera: 8 Megapixel mit Autofokus und LED-Blitz
* Frontkamera: 2,1 Megapixel
* Netzwerk: LTE Kategorie 4 (150 Mbps Download, 50 Mbps Upload), HSDPA, HSUPA
* Konnektivität: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, NFC (nur LTE-Version), Bluetooth 4.0 LE, A-GPS + GLONASS, IR-Sensor

Im Inneren des Samsung Galaxy S5 Mini steckt ein 2.100-mAh-Akku. Die Größe gibt der Hersteller mit 131,1 x 64,8 x 9,1 Millimetern an. Das Gewicht liegt bei 120 Gramm.

Das Samsung Galaxy S5 Mini wird ab August hierzulande erhältlich sein. Der Preis: 499 Euro (UVP). Der tatsächliche Straßenpreis dürfte niedriger ausfallen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1964736