43084

Samsung tauscht fehlerhafte CD-Rohlinge um

23.07.2004 | 11:34 Uhr |

Im PC-WELT Testcenter zeigte der CD-Rohling "Pleomax Fun CD-R 80 52x" von Samsung einige Macken. Samsung hat nun reagiert und erklärt, dass es sich bei den Medien um eine fehlerhafte Vorserie gehandelt habe. Besitzer dieser Rohlinge können diese umtauschen.

Im PC-WELT Testcenter zeigte der CD-Rohling "Pleomax Fun CD-R 80 52x" von Samsung einige Macken: Die Brenner konnten die maximal spezifizierte Schreibgeschwindigkeit nicht immer ausreizen. Zudem war die BLER-Dichte – also die Anzahl der fehlerhaften Datenblöcke pro Sekunde - in zwei von drei Testlaufwerken erhöht. Hier stellten sich auch E22-Fehler ein. Daher gaben wir Ihnen die Empfehlung, diese Rohlinge nicht für sensible Daten oder zur langfristigen Archivierung zu verwenden. Unseren ausführlichen Test finden Sie auf dieser Seite .

Samsung hat mittlerweile auf das Testergebnis der PC-WELT reagiert. Das Unternehmen räumte uns gegenüber ein, dass es sich bei den Medien um eine Vorserie gehandelt habe, die den hohen Qualitätsansprüchen von Samsung nicht entsprochen hätte. Sie sei, so Samsung weiter, aber nur im Raum Berlin erhältlich gewesen.

Inzwischen sind die Rohlinge vom Markt genommen worden. Sollten Sie nun eine Packung aus dieser Charge erwischt haben, tauscht das Unternehmen die Medien gegen Einsendung der fehlerhaften Ware um. Detaillierte Informationen lassen sich über support@samsungpleomax.de anfordern.

PC-WELT Testcenter: CD-Rohlinge

Wie wir testen: CD-Rohlinge

0 Kommentare zu diesem Artikel
43084