1297952

Samsung präsentiert 3-MPixel-Fotohandy für UMTS

04.04.2006 | 16:31 Uhr |


Samsung präsentierte heute ein weiteres Gerät auf der CeBIT in Hannover:
Durch drehen des umklappbaren Displays verwandelt sich das 125 Gramm schwere und 96x48x26mm große SGH-Z700 in eine Digitalkamera, welche über einen achtfachen Zoom verfügt. Neben Telfoniefunktionen bietet das UMTS-Gerät auch Video-Telefonie, Video-Streaming und Messagingfunktionen.

Öffnet man den Folder, kann man das Klapp-Display umdrehen, sodass man den großen TFT-Bildschirm mit einer Auflösung von 240x320 Pixeln auf der Rückseite hat und das Gerät wie eine Digitalkamera mit nach vorn ausgeführtem Objektiv aussieht. In geschlossenem Zustand sieht man dann ein OLED-Außendisplay, das mit einer Auflösung 96x96 Pixeln 65.536 Farben darstellen kann.

Des weiteren bietet das Z700 Radiogenuss in Stereo-Qualität mit zwei Lautsprechern, 64-stimmige Klingeltöne, ein MP3-Player ist ebenfalls an Bord und bei einem internen Speicher von 90MB der sich mittels eines TransFlash-Slot noch bis maximal 1GB erweitern lässt kommen keine Klagen auf. Das Z700 verfügt über einen IrDA-Port, eine USB-Schnittstelle und Bluetooth und unterstützt ACC,ACC+, MPEG4 sowie WAP 2.0 und ist Java-fähig.

> Mehr Informationen: CeBIT-Special

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297952