2080704

Samsung-Waschmaschinen verursachen Haus-Brände

21.05.2015 | 13:14 Uhr |

Samsung hat in Australien ein Problem mit seinen Waschmaschinen. Denn sie können Feuer fangen und Häuser in Brand setzen. 144.451 Waschmaschinen hat Samsung deshalb zurückgerufen.

In Australien geht die Angst um. Vor Waschmaschinen von Samsung. Denn die Samsung-Waschmaschinen könnten potenziell tödlich sein, wie zum Beispiel der australische Daily Telegraph drastisch schreibt.

Demnach soll es mindestens 59 Brände gegeben haben, die durch fehlerhafte Samsung-Waschmaschinen verursacht wurden. Andere Zeitungen berichten von weit über 100 Bränden, die durch die sechs unterschiedlichen Samsung-Modelle verursachte wurden.
Mittlerweile sollen Feuerwehrmänner, die zu einem Wohnungsbrand gerufen werden, der durch eine Waschmaschine verursacht wurde, die Hausbesitzer bereits fragen, ob es sich dabei um ein Modell von Samsung handelt.

Ursache für das Problem

Die südkoreanischen Wäscheschleudern überhitzen sich, entwickeln Rauch oder fangen sogar Feuer. Verursacht wird das durch Feuchtigkeit, die in die Elektronik eindringt.

Rückruf nicht besonders erfolgreich

Im April 2013 hatte Samsung bereits einen Rückruf veranlasst. Um möglichst alle Käufer der 144.451 gefährlichen Waschmaschinen (sechs unterschiedliche Modelle, die hier einzeln gezeigt werden) zu erreichen, schaltete Samsung zum Beispiel Anzeigen in Tageszeitungen und informierte alle Einzelhändler. Kunden, die namentlich bekannt waren, wurden auch direkt angeschrieben.

Doch laut dem Sydney Morning Herald wird vermutet, dass in Australien bis heute noch über 83.000 problematische Waschmaschinen unverändert ihre Dienste in den Haushalten erledigen. Und jederzeit Feuer fangen können. Wie es kürzlich wieder passiert ist. Deshalb warnen australische Behörden nun erneut vor den noch nicht reparierten Samsung-Waschmaschinen.

Allerdings gibt es bereits Berichte, dass Waschmaschinen auch nach erfolgter Reparatur noch Feuer gefangen haben; mindestens in zwei Fällen soll eine reparierte Waschmaschine Feuer gefangen haben.


 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2080704