1245059

Samsung UMTS-Handy bei Vodafone

12.08.2005 | 15:50 Uhr |

Vodafone bietet ab sofort das Mobiltelefon Z140V aus dem Hause Samsung an.

Das Triband-UMTS-Handy Samsung Z140V wiegt 105 Gramm und besitzt die für Klapphandys typischen zwei Bildschirme: ein kleines, 96 x 96 Pixel großes Außendisplay mit 65536 Farben und ein TFT-Hauptdisplay mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixel und 262144 Farben. Die integrierte Digitalkamera lässt sich für die Videotelefonie um 180 Grad drehen, bietet allerdings nur VGA-Auflösung und einen 2-fachen Digitalzoom.

Zur Unterhaltung hat das Handy ein Radio und einen MP3-Player an Bord. Die Speicherkapazität von 50 MB ist nicht mit Speicherkarten erweiterbar. Für den Datenaustausch stehen die Schnittstellen Bluetooth, USB und Infrarot zur Verfügung. Das 88 x 48 x 26 Millimeter große Samsung Z140V soll eine maximale Gesprächszeit von 240 Minuten bieten und bis zu 400 Stunden in Bereitschaft bleiben.

Das Samsung Z140V kann ab sofort bei Vodafone erworben werden. Ohne Vertrag beträgt der Preis 449,50 Euro. Bei Abschluss eines Vodafone UMTS-Minutenpakets verringert sich der Preis.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245059