23414

Günstiges Slider-Handy bei Aldi

19.01.2009 | 14:13 Uhr |

Es ist schick, es ist leicht und es ist günstig – aber für jedermann geeignet ist das SGH-J700 von Samsung trotzdem nicht. Lesen Sie, wer es bei Aldi kaufen kann und wer besser einen Bogen darum machen sollte.

Ab dem 26.01.2009 wird bei Aldi-Nord das Samsung-Handy SGH-J700 erhältlich sein. Das Slider-Mobiltelefon wiegt inklusive Akku 92 g und misst 99,5 x 48 x 14,8 mm. Die verbaute 1,3 Megapixel-Kamera dürfte Anspruchsvollere nur schwerlich zufriedenstellen, ebenso das recht kleine 2 Zoll-Display (128 x 160 Pixel. Das Triband-Handy surft und mailt lediglich mit WAP, GPRS oder EDGE – UMTS fehlt. Zumindest eine Bluetooth-Schnittstelle besitzt es.

Neben einem UKW-Radio verfügt das SGH-J700 auch über einen MP3-Player. Die 15 MB interner Speicher sind zwar im Nu voll, mittels einer MicroSD-Karte lässt sich aber bequem aufrüsten. Die Stand-by-Zeit gibt Aldi mit maximal 250 Stunden, die Gesprächszeit mit bis zu 180 Minuten an.

Für Fotografen und Mobil-Surfer ist das SGH-J700 zwar nur sehr bedingt empfehlenswert, für alle anderen könnte es aber auch aufgrund des günstigen Preises von 89,99 Euro einen Blick wert sein (siehe Preisvergleich ).

Auch ab dem 26.01.2009 gibt es in den Aldi-Nord-Filialen gleich die passenden Speicherkarten dazu. Für 9,99 Euro erhalten Sie zwei MicroSD-Karten mit je 2 GB und einem SD-Adapter. Der Preis geht in Ordnung, wie unser Preisvergleich zeigt.

Mehr Informationen zum Samsung-Handy finden Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
23414