Androidwelt Überblick Androidwelt Abo
21.07.2012, 13:11

Denise Bergert

Samsung

Neues Galaxy-Gerät wird am 15. August enthüllt

©Samsung

Samsung wird am 15. August 2012 im Rahmen eines Presse-Events ein neues Gerät aus seiner Galaxy-Reihe enthüllen.
Der koreanische Elektronik-Hersteller Samsung hat heute Einladungen an ausgewählte Pressevertreter verschickt. Der Konzern lädt dabei zu einem Enthüllungs-Event am 15. August 2012, in dessen Rahmen das „neueste Galaxy-Gerät“ vorgestellt werden soll. Worum es sich bei der Hardware genau handelt ist bislang allerdings noch unklar.
Die Presse-Einladung kurbelt die Gerüchteküche am Wochenende an.  So gehen einige Branchen-Experten davon aus, dass auf dem Event neue Galaxy-Tab-10.1-Modelle oder zusätzliche Ausführungen des Smartphone-Flaggschiffs Galaxy S3 vorgestellt werden könnten. In den vergangenen Wochen gab es außerdem immer wieder Spekulationen um ein mögliches Galaxy Note 2. Eigentlich für eine Enthüllung auf der IFA 2012 vorgesehen, wäre eine Vorstellung im Rahmen eines Extra-Events in den USA ebenfalls denkbar.
Den Gerüchten zufolge könnte das Galaxy Note 2 noch größer ausfallen als das Vorgänger-Modell. So soll das 5,3- durch ein 5,5-Zoll-Display ersetzt werden. Der Tablet-Smartphone-Hybride könnte den Angaben zufolge außerdem einen Quad-Core-Prozessor und eine 12-Megapixel-Kamera bieten. Wie das Branchen-Magazin MK Business News aus brancheninternen Quellen erfahren haben will, soll als Betriebssystem Android in der Version 4.1 alias Jelly Bean zum Einsatz kommen. Samsung hat das Galaxy Note 2 bislang jedoch noch nicht offiziell bestätigt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:

Smartphone Tarifrechner

Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner auf androidwelt.de finden Sie schnell den passenden Handytarif. mehr

1526758
Content Management by InterRed