1254408

Samsung Multimedia-Handy bei Vodafone

14.09.2007 | 09:24 Uhr |

Schnelles Surfen, mobiles Fernsehen und Musik abspielen erhöht den Freizeitwert eines Handys. Das Samsung F700 erfüllt all diese Kriterien.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll das neue Multimedia-Handy F700 von Samsung bei Vodafone auf dem Tresen liegen. Das F700 wartet mit einer Vielzahl an Multimedia-Funktionen auf. Mit der integrierten 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus sollen beispielsweise Schnappschüsse ohne Probleme gelingen. Auch eigene Videos können aufgenommen und über UMTS-Verbindungen direkt versandt werden. Für Abwechslung unterwegs soll das Mobile-TV-Angebot von Vodafone sorgen, das mithilfe eines neuen Kompressionsverfahrens (H264) bessere Qualität verspricht. Für Musik, Videos und Fotos stehen vier Gigabyte auf einer Micro-SD-Speicherkarte zur Verfügung. Der Media-Player spielt MPEG4, Real, MP3, AAC(+), eAAC(+) ab.

Das F700 soll sich komplett über das 3,2 Zoll große Farbdisplay mit einer Auflösung von 240 x 432 Pixeln steuern lassen. Unter dem Display befindet sich eine ausziehbare QWERTZ-Tastatur, mit der E-Mails oder längere Texte schnell geschrieben sind. Das Triband-Mobiltelefon unterstützt UMTS, HDSPA, GPRS und EDGE. Datenübertragungen können via Bluetooth 2.0 oder USB erfolgen. Das Samsung F700 wiegt knapp 140 Gramm und ist 112 x 56 x 15,9 Millimeter groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254408