82352

Samsung: Leichtes Notebook mit schlanker Linie

16.07.2002 | 10:49 Uhr |

Nur 2,3 Kilo Gewicht und 2,9 Zentimeter dünn: In Samsungs Notebook P10 XTD 1600 arbeitet Intels Pentium 4-M mit 1,6 GHz. Weiter bietet das Notebook 256 MB DDR-SDRAM, 20-GB-Festplatte, den ATI-Grafikchip Mobility Radeon 7500 mit 32 MB DDR-SDRAM, 8fach(max)-DVD-Laufwerk und eine Firewire-Schnittstelle am Port-Replikator.

Nur 2,3 Kilo Gewicht und 2,9 Zentimeter dünn: In Samsungs Notebook P10 XTD 1600 arbeitet Intels Pentium 4-M mit 1,6 GHz. Weiter bietet das Notebook 256 MB DDR-SDRAM, 20-GB-Festplatte, den ATI-Grafikchip Mobility Radeon 7500 mit 32 MB DDR-SDRAM, 8fach(max)-DVD-Laufwerk und eine Firewire-Schnittstelle am Port-Replikator.

Für Anschluss an die Außenwelt sorgen das integrierte Modem sowie eine Infrarot-Schnittstelle und ein Ethernet-Anschluss.

Auch Bluetooth lässt sich nachrüsten, da das Notebook bereits über eine entsprechende Antenne verfügt. Das 14,1-Zoll-LCD stellt 1024 x 768 Pixel dar, zusätzlich lässt sich ein externer Monitor anschließen. Der Preis für das Samsung -Gerät liegt bei rund 2000 Euro.

Toshiba: Notebook mit ordentlicher Ausstattung (PC-WELT Online, 10.07.2002)

Notebooks: Immer mehr kommen mit Desktop-CPU (PC-WELT Online, 04.07.2002)

Dell reduziert Notebook-Preise um bis zu 232 Euro (PC-WELT Online, 27.06.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
82352