209840

Samsung: Full-HD-Camcorder für Hobbyfilmer

Mit dem VP-HMX20C kündigt Samsung einen Full-HD-Camcorder für ambitionierte Hobbyfilmer an.

Samsung hat mit dem VP-HMX20C einen Full-HD-Camcorder für Hobbyfilmer angekündigt. Das Gerät nimmt Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Dazu kommt ein CMOS-Sensor mit nativen 6,4 Megapixeln zum Einsatz. Als Bildstabilisator setzt Samsung statt einer optischen eine elektronische Lösung ein. Ein 10-faches Zoom-Objektiv holt entfernte Motive heran. Die Aufnahmen lassen auf einem integrierten 2,7-Zoll-Display kontrollieren.

Zusätzlich kann der VP-HMX20C Standbilder mit bis zu 2.880 x 2.160 Bildpunkten aufzeichnen. Ein ausklappbarer Blitz und eine automatische Gesichtserkennung sorgen dabei für klare Bilder. Außerdem ist ein Hochgeschwindigkeitsmodus an Bord, der 10-sekündige Videoclips mit 300 Bildern pro Sekunde produziert. Gespeichert wird auf dem 8 Gigabyte großen, internen Speicher, der sich mit SDHC-/ MMC+-Karten erweitern lässt. Als Codec kommt H.264 zum Einsatz. Damit passen bis zu 72 Minuten Film in höchster Auflösung auf den internen Speicher. An Schnittstellen sind USB 2.0, HDMI, S-Video und Komponentenausgänge vorhanden. Samsung will den VP-HMX20C im April auf den Markt bringen. Ein Preis steht aber noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209840