203968

Fünf Kameraneuheiten von Samsung zur photokina

Mit hoher Auflösung, großen Displays und viel Technik sollen diese Digitalkameras Kaufinteressierte überzeugen.

Samsung S1070
Vergrößern Samsung S1070
© 2014

Samsung will zur IFA und photokina fünf Kameraneuheiten mitbringen. Mit der NV100 HD stellt Samsung eine Kompaktkamera mit 3-Zoll-Touchscreen vor, der mit einer Auflösung von 460.000 Bildpunkten überzeugen soll. Außerdem verfügt die NV100 HD über einem Bildsensor mit 14,7 Millionen Pixeln und ein 3,6-fach-Weitwinkelzoom. Die kompakte Digicam wird voraussichtlich noch im August in den Handel kommen. Des Weiteren kündigt Samsung die NV9 an. Die schlanke Lifestyle-Kamera ist mit einem 10-Megapixel-Sensor und einem 5-fach-Zoom ausgestattet und verfügt über ein 2,7-Zoll-Display. Neben der Funktion als Digitalkamera kann die NV9 auch als Camcorder, MP3-Player, portabler Mediaplayer, Textviewer, digitales Diktiergerät und mobiles Speichermedium zum Einsatz kommen. Die Markteinführung ist für August 2008 geplant.

Mit der L310W stellt Samsung eine 13-Megapixel-Kamera mit 3-fach-Zoom vor. Das 114 Gramm leichte Modell deckt einen Brennweitenbereich von 28 bis 102 Millimeter ab. Laut Samsung soll die L310W ab September verfügbar sein. Die Samsung L201 ist mit einem 10-Megapixel-Sensor bestückt und bietet dem Fotografen ein optisches 3-fach-Zoom. Als Display wurde ein Modell mit einer Bildschirmdiagonale von 2,7 Zoll verbaut. Die L201 wird voraussichtlich ab August angeboten. Außerdem kündigt Samsung die Einsteigerkamera S1070 mit 10-Zoll-Bildsensor an. Die Kamera verfügt über ein 3-fach-Zoom, ist mit einem 2,7-Zoll-Display ausgestattet und soll ab September 2008 im Fachhandel angeboten werden. Zu Preisen machte Samsung noch keine Angaben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203968