1309955

Touchscreen-Handy für 150 Euro

01.09.2009 | 14:09 Uhr

Das Samsung Corby kommt ab Mitte September in den Handel. Das kleine Touchscreen-Handy soll nur 150 Euro kosten und verbindet den Besitzer mit einer Fülle an sozialen Netzwerken, von Twitter über Facebook bis hin zu MySpace oder YouTube.

Als Benutzeroberfläche verwendet Samsung wieder sein Widget-System TouchWiz. So kann man seine bevorzugten sozialen Netzwerke direkt auf den Startbildschirm legen. Das Display is 2,8 Zoll groß und hat eine Auflösung von 240x320 Pixel. Darüber hinaus gib es eine 2-Megapixel-Kamera mit Lächelerkennung und Videofunktion, ein UKW-Radio mit RDS und ein MP3-Player. Der interne Speicher kann mit microSD-Karten erweitert werden.

Das Samsung Corby unterstützt Quadband-GSM, GPRS und EDGE sowie Bluetooth 2.1 und das Stereo-Bluetooth-Profil A2DP. Es ist mit 103x57x13 Millimeter sehr kompakt und wiegt nur 92 Gramm. Die Gehäuserückseite ist austauschbar und in knalligen Farben gehalten.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1309955